Johanna Lechner (26)

Triathletin

„She believed she could – so she did!“

Ich bin Johanna, 25 Jahre alt und betreibe seit ca. 5 Jahren (wow, so schnell vergeht die Zeit) aktiv Triathlon. Meine sportliche Geschichte ist dabei relativ … ungerade. Als Kind bin ich lange im Verein geschwommen und habe von dort aus die typische „Mädchen-Hobby-Laufbahn“ eingeschlagen: Reiten, Tanzen, Geige spielen. Dem Tanzen bin ich relativ lange treu geblieben und habe einige Jahre neben der Schule als Tanzlehrerin für Gesellschaftstanz gearbeitet. Hier ist dann eines Abends die wortwörtliche „Schnaps Idee“ aufgekommen, einen Triathlon zu machen. Und naja, was soll ich sagen, dann war es auch schon um mich geschehen. In der nächsten Saison bin ich meinem Heimatverein, dem KSV Baunatal, beigetreten und habe seitdem nicht mehr aufgehört zu Schwimmen, Rad zu fahren und zu Laufen.